Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
SC Freiburg

Flutlichtspiel gegen Gladbach

Anzeige

SC Freiburg träumt vom Heimsieg

Seit Beginn der Geisterspiele wartet der SC Freiburg auf einen Sieg. Mit dem fünften Anlauf tut sich am Freitagabend (5. Juni, 20.30 Uhr) im Schwarzwaldstadion gegen Borussia Mönchengladbach eine neue Chance auf.

Anzeige

Zwei Auswärtsunentschieden in Leipzig und Frankfurt, zwei 0:1-Heimniederlagen gegen Bremen und Leverkusen - der Sportclub Freiburg hadert vor allem mit seiner Heimbilanz seit Wiederaufnahme des Ligabetriebs.

Zur Eröffnung des 30. Bundesliga-Spieltags könnte Freiburg nun neue Fakten schaffen. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose kommt indes mit der Empfehlung eines 4:1-Erfolgs gegen Union Berlin in den Breisgau und hat mit Marcus Thuram und Alassane Plea zwei Spieler in ihren Reihen, die die zehn-Tore-Marke geknackt haben.

Bei Freiburg ist Nils Petersen mit neun Treffern erfolgreichster Torschütze. Innenverteidiger Manuel Gulde wird aufgrund eines Muskelfaserrisses fehlen; die zuletzt angeschlagenen Lukas Kübler und Janik Haberer sind wieder einsetzbar.
 

- 00:00

SC-Trainer Christian Streich, von abicker

 

- 00:00

SC-Profi Dominique Heintz, von abicker

 

Anzeige