Stars

Große Sorge um ALF

Anzeige

Darsteller Michu Meszaros liegt im Koma

Wir kennen und lieben ihn alle: ALF! Der freche Außerirdische vom Planeten Melmarc hat viele von uns in den 80er und 90er Jahren in der gleichnamigen Sitcom und Filmen zum Lachen gebracht. Fans auf der ganzen Welt sorgen sich jetzt jedoch um Michu Meszaros. Der ALF-Darsteller liegt im Koma.

Anzeige

Wie das Promiportal "TMZ" berichtet, liegt der kleinwüchsige Schauspieler im Koma und kämpft um sein Leben. Seit einem Schlaganfall im Jahr 2008 sei Meszaros immer wieder schwer krank gewesen. Letzte Woche sei er leblos in seinem Badezimmer gefunden worden. Die Ärzte würden seinen Zustand als "nicht gut" bezeichnen.

Michu Meszaros ist 86 Zentimeter groß und galt lange Zeit als kleinster Mann der Welt. In Szenen, in denen ALF in Ganzkörperaufnahmen zu sehen war, steckte der Schauspieler in dem Kostüm und verlieh dem pelzigen Außerirdischen mit der Vorliebe für Katzen seine unnachahmliche Art, sich zu bewegen. Außerdem drehte Meszaros zwei Werbespots mit Michael Jackson.
 

Anzeige