Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Stars

Ed Sheeran legt eine Auszeit von der Musik ein

Anzeige

Mindestens 18 Monate wird er kein Konzert mehr geben

Ed Sheeran hat bestätigt, dass er nach seiner zweijährigen Welttournee, eine Auszeit nehmen wird. Mindestens 18 Monate lang wird er kein Konzert mehr geben.

Anzeige

Der Musikgigant Ed Sheeran hat seine Pläne über die wohlverdiente Pause von der Musik am Montag bei seinem letzten Konzert im Ipswich Chantry Park in England verkündet. Die Show war der letzte geplante Auftritt seiner Tour und Ed erklärte, dass er mehr Zeit mit seiner Frau Cherry Seaborn verbringen wolle. Die beiden hatten im vergangenen Dezember geheiratet.

Während seiner Tour, die im März 2017 begann, hat Ed Sheeran insgesamt 280 Konzerte gegeben. Zum Ende seines finalen Auftritt sagte er dem Publikum:

Wie viele von euch vielleicht wissen, bin ich jetzt seit mehr als zwei Jahren mit der ‚Divide‘-Tour unterwegs und heute ist der letzte Abend. Da ist etwas bittersüßes dran. Ich liebe, dass ihr heute hier seid und, dass wir die Tour hier in Ipswich beenden. Das war mein letztes Konzert für voraussichtlich die nächsten 18 Monate.

Bei der Tour hat Ed Sheeran die bislang größten Shows gespielt: Er war beispielweise Headliner beim Glastonbury Festival – Englands größtes Musikfestival – und ist an vier Abenden in Londons Wembley Stadium aufgetreten.

„Bevor ich heute auf die Bühne ging, wurde mir gesagt, dass ich während meiner Tour zu neun Millionen Menschen weltweit gespielt habe. Es ist die größte Tour aller Zeiten“, erklärt der Weltstar weiter.

Es ist ein emotionaler Tag für viele Menschen backstage gewesen. Auf eine sehr komische Art und Weise, fühlt es sich so an, als würde man sich von seiner langjährigen Freundin trennen. Das klingt schräg, aber es ist eine lange Tour gewesen.

„Die größte Tour aller Zeiten“ – das kann Ed Sheeran allemal behaupten: Denn er hat durch seine Divide-Tour mehr als 775,6 Millionen US Dollar von mehr als 8,9 Millionen weltweit verkauften Tickets eingenommen. Dadurch hat er Tours von Künstlerinnen und Künstler wie Madonna, Coldplay, The Rolling Stones und U2 von der Spitze gestoßen.
 

Anzeige