Hier Region wählen und das passende Webradio hören:
...
pixabay
...
Freiburg

Vorarbeiten für zentrales Rettungszentrum beginnen

Vor allem organisatorisch kann dadurch Einiges erleichtert werden.

Die ehrenamtlichen Rettungshelfer in Freiburg freuen sich schon darauf:

Ab heute starten die Vorarbeiten für ein zentrales Rettungszentrum an der Hauptfeuerwache. Die Kosten: rund 35 Millionen Euro.  In dem Zentrum sollen künftig alle Einsatzkräfte gebündelt und damit effektiver und schneller gelenkt werden können. Unter anderem die DLRG, das Deutsche Rote Kreuz, die Malteser, die Bergwacht und die Tauchergruppe.

In drei Jahren soll das Rettungszentrum dann fertiggestellt sein.