Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Genuss

Comeback der alten Obst- und Gemüsesorten!

Anzeige

Hier bekommst du sie her

Nachhaltig, geschmackvoll und regional - darauf legen immer mehr Menschen bei Lebensmitteln wert. Es müssen ja auch nicht immer die Treibhaus-Tomaten und kerzengraden Gurken ohne Geschmack sein. Hier erfährst Du, wie und wo Du leckere alte Obst- und Gemüsesorten aus der Region bekommst.

Anzeige

Quittenprojekt

An der Bergstraße pflanzen Rainer Stadler und Ellen Müller seit 2009 Quittenbäume, um diese faszinierende Frucht zu erhalten.  Vor 100 Jahren noch in jedem zweiten Bauerngarten zu finden, sind von den ursprünglich 200 Sorten kaum noch welche zu bekommen. Auf 12 Flächen mit insgesamt 40tausend Quadratmetern stehen dank der beiden mittlerweile 650 Quittenbäume, mit 60 Sorten. In liebevoller Handarbeit produzieren Sie viele exklusive Produkte, die man in ihrem Hofladen oder auch HIER online bestellen kann.

Kontakt 
Rainer Stadler und Ellen Müller
Hintergasse 5
69469 Sulzbach
Deutschland
Telefon: 06201 . 87 37 499
E-Mail: [email protected]

Tomatengarten Ersingen

Leckere Tomaten von ca. 280 Tomatensorten - in vielen verschiedenen Farben, Formen und ausgezeichnetem Geschmack - baut Rudi Beihofer in Ersingen im Enzkreis in einem geheimen Garten an. Der Verkauf der Tomaten und weiterem Gemüse erfolgt ab Ende Juli direkt vom Garten, der etwas abgeschieden von Ersingen liegt. Türkische, bolivianische und russische Tomaten finden kiloweise Abnehmer bei Sternenköchen aber auch den Nachbarn, manche Kunden kommen sogar extra aus Wien oder Amsterdam. Der Verkaufsbeginn und die Verkaufszeiten werden von Herr Beihofer via eMail zugesandt. 

Kontakt 
Rudi Beihöfer
Telefon: 07231-81955

Pro Specie Rara

ProSpecieRara ist eine schweizerische, nicht-profitorientierte Stiftung. 1982 gegründet, um gefährdete Nutztierrassen und Kulturpflanzen vor dem Aussterben zu bewahren. Ein wichtiges Projekt ist u.a. die Erhaltungszucht und Sortenverbesserung zur Rettung von Rote Liste-Sorten. Denn zahlreiche traditionelle Sorten schlummern in den Genbanken und die Mitglieder bauen viele dieser Sorten an, testen und vergleichen und erweitern mit den geeigneten Sorten das Angebot im Bio-Gemüsesortiment. Andere der getesteten Sorten eigenen sich auch besonders gut für den Hausgarten, von diesen stellt ProSpecieRara das Saatgut zur Verfügung. HIER  könnt Ihr alle möglichen alten und außergewöhnlichen Sorten von Tomaten, Gurken, Bohnen u.v.m. kostenlos bestellen.

Kontakt
ProSpecieRara Deutschland gGmbH,
Kartäuserstr. 49 
79102 Freiburg
Telefon: 0761 / 59 39 00 07

Anzeige