Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Technik

Kälte: Der Feind unserer Smartphones!

Anzeige

Kälte-Tipps fürs Handy

Klirrende Kälte und feuchte Wetterbedingungen - das fordert die Akkus unserer Smartphones. Mit diesen Tipps überlebt auch euer Handy den Winter.

Anzeige

Wir frieren bei Minusgraden und schlittern über glatte oder schneebedeckte Straßen. Das Winterwetter setzt auch unseren Smartphones zu und Minustemperaturen gefährden mehr als nur den Akku. Wenn ihr euch für die frostigen Temperaturen warm einpackt, solltet ihr das auch mit eurem Smartphone machen. Die berührungsempfindlichen Bildschirme der Smartphones reagieren noch sensibler auf tiefe Temperaturen als ältere Displays ohne Touch-Möglichkeit und können bei sinkenden Temperaturen einfach mal aus gehen.

Ihr solltet deshalb euer Smartphone bei Kälte möglichst nah am Körper tragen. In der Hosen- oder Innentasche der Jacke bleibt das Smartphone warm und wird zudem vor Temperaturschwankungen geschützt. Auf keinen Fall das Smartphone im geparkten Auto verstauen. Im Innenraum eines Fahrzeugs wird es nach einiger Zeit genau so kalt wie draußen.

Auch beim Aufladen solltet ihr darauf achten, dass der Handy-Akku nicht zu kalt ist. Im schönen warmen Wohnzimmer fühlen nicht nur wir uns, sonder auch unsere Handys wohler.

Erste Hilfe beim Smartphone: Der Akku eures Handys streikt schon, ihr müsst aber dringend telefonieren? Dann könnt ihr versuchen, euer Gerät aus dem Winterschlaf zu holen und es kurz am Körper aufzuwärmen. Das kann dem Akku noch mal kurz Energie liefern. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, muss allerdings einen Ersatz-Akku mitnehmen.
 

Anzeige