Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Technik

Mit diesem Trick kann man gelöschten WhatsApp Nachrichten trotzdem lesen!

Anzeige

Mit diesem Trick klappt’s

Immer diese Neugierde - man will unbedingt wissen, was sich hinter dem „Diese Nachricht wurde gelöscht“ Schriftzug verbirgt. Hier erfährst du, wie du bereits gelöschte Nachrichten doch noch lesen kannst!

Anzeige

Es gibt so manche Situationen, in denen man noch im selben Moment die gesendete Nachricht bereut und sich wünscht, man hätte sie nie versendet. Dafür gibt es die relativ neue WhatsApp- Funktion, die es möglich macht,  bereits versendete Nachrichten zu löschen.  Denn wer kennt es nicht? Der Schockmoment, indem man befürchtet, eine Nachricht der falschen Person oder der falschen Gruppe gesendet zu haben?

Gelöschte Nachrichten lesen? So geht’s!

Trick 1: Benachrichtigungen zunutze machen

Mittlerweile werden die Nachrichten auf Android und iPhone-Geräten auf dem Startbildschirm angezeigt. Das kannst du dir zunutze machen! Einfach in deinen Benachrichtigungseinstellungen die Vorschau im Sperrbildschirm aktivieren. Die Nachricht wird in den Benachrichtigen angezeigt, sogar wenn sie bereits gelöscht wurde.

Trick 2: Entwicklermodus (Android-System)

  • Suche in den Einstellungen „Build-Nummer“ und klicke doppelt drauf.
  • Nun ist der Entwicklermodus aktiviert
  • Nach dem Widget „Benachrichtigungseinstellungen“ suchen und dann die Datei „android.text“ öffnen.
  • Im Quellcode kannst du nach den WhatsApp-Nachrichten suchen und die gelöschte Nachricht problemlos lesen.

Achtung! Bei Smartphones von Samsung ist das Widget nicht integriert. Doch kostenlose Apps wie Notification Saver kannst du auch auf Galaxy-Geräte ein Protokoll erstellen und die gelöschten Nachrichten lesen. Wichtig hierbei ist, der App die Berechtigung zu erteilen, damit sie auf deine App-Meldungen zugreifen kann.

Trick 3: Nachrichten über eine App lesen

Zugriff zu deiner „Notification History“ können dir viele Apps im Appstore geben, also zu deinem Speicher an Benachrichtigungen. Einfach eine der Apps, wie zum Beispiel: Launcher Nova, Notif Log oder Notification History Log
herunterladen und WhatsApp den Zugriff erlauben, und schon kannst die gelöschten Nachrichten lesen.

Anzeige