Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Verbrauchertipps

Clever Urlaub buchen - So nutzt Ihr die Feiertage 2017 perfekt aus!

Anzeige

Wenig Urlaub nehmen, viel Urlaub haben

Das kommende Jahr könnte kaum besser sein, was Feier- und Brückentage angeht.

Anzeige

Wer in seiner Urlaubsplanung für 2017 strategisch gut vorgeht, kann viele Urlaubstage am Stück rausschlagen, ohne viele Urlaubstage nehmen zu müssen. Diese Tage musst Du dir nächstes Jahr frei nehmen, um möglichst viel Urlaub zu haben:

Ostern

8 Tage Urlaub (10.-13.4. + 18.-21.4.) bedeutet 16 Tage frei (8.4.-23.4.)

Tag der Arbeit

4 Tage Urlaub (2.-5.5.) bedeutet 9 Tage frei (29.4.-7.5.)

Christi Himmelfahrt

4 Tage Urlaub (22.-24.5. + 26.5.) bedeutet 9 Tage frei (20.5.-28.5.)

Pfingsten

4 Tage Urlaub (6.-9.6.) bedeutet 9 Tage frei (3.-11.6.)

Tag der Deutschen Einheit

4 Tage Urlaub (2.10. + 4.-6.10.) bedeutet 9 Tage frei (30.9.-8.10.)

Reformationstag

2017 feiern wir den 500. Reformationstag. Dieser ist bundesweit ein Feiertag. Daher gilt:
4 Tage Urlaub (30.10. + 1.-3.11.) bedeutet 9 Tage frei (28.10.-5.11.)

Zwischen den Jahren

3 Tage Urlaub (27.-29.12.) bedeutet 10 Tage frei (23.12.-1.1.)

Anzeige