Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Verbrauchertipps

Der perfekte Last Minute Adventskalender

Anzeige

Zum Selbermachen!

In zwei Tagen beginnt in ganz Deutschland für Adventskalender-Fans die schönste Zeit des Jahres. Endlich dürfen wir wieder jeden Tag ein Türchen öffnen und uns über kleine – oder große Überraschungen freuen!

Anzeige

Egal ob klassisch mit Schokolade gefüllt oder selbstgebastelt, ab Donnerstag geht’s los, für Groß und Klein! Für alle, die noch auf der Suche nach dem perfekten Kalender sind und ihre Lieben mit etwas individuellem überraschen möchten, haben wir mal ein paar Tipps für einen selbstgemachten Last - Minute - Adventskalender zusammengestellt.
Wie wäre es zum Beispiel mit einem 24-teiligen Outfit Adventskalender? Hier versteckt sich hinter jeder Tür ein Kleidungsstück oder Accessoire, damit man an Heiligabend gestylt ist. Den Kalender könnte man z.B. mit:

  • Strumpfhose
  • Nagellack
  • Lippenstift
  • Parfümprobe
  • Rock
  • Oberteil
  • Weste
  • Ohrringe
  • Tasche
  • 2 Socken
  • Schal
  • Wimperntusche
  • Schuhe
  • Wimperntusche
  • Duschgel
  • Bodylotion
  • Clutch
  • Kette
  • Ring
  • Top
  • Pullover
  • Mütze
  • Friseurbesuch
  • Gürtel
  • Haargummi
  • Lingerie 

füllen. Sie können diesen Kalender aber natürlich auch an ihren Liebsten verschenken und mit einem Shirt seines Lieblings-Fußballvereins oder mit einer Handyhülle füllen.  
 
Wer es definitiv nicht mehr schafft, etwas zu basteln oder zu kaufen, kann einen WhatsApp Adventskalender "verschenken“. Jeden Tag eine nette Sprachnachricht oder ein Kompliment, ein Zitat oder einen schönen Spruch,  über den sich ihre Liebsten freuen. Das klappt übrigens auch ohne Smartphone! Einfach einen lieben Menschen jeden Morgen mit einem Anruf überraschen.
Viele sind schon seit Tagen mit dem basteln fertig und freuen sich auf den 1. Dezember. Das gebastelte Kalender eindeutig mehr im Trend liegen als Gekaufte beweisen diese besonders kreativen Vorschläge für alle die noch immer auf der Suche nach Inspiration sind.
 

Elviras beweist mit ihrem Kalender, dass sich nicht nur Zweibeiner über kleine Überraschungen freuen. Ihr  Hund darf sich die nächste 24 Tage auf ein selbstgebackenes Leckerli freuen.
 

Elvira_Fischer-Walter2.jpg

Nicole hat für ihren Freund einen Minions-Fußball Adventskalender gebastelt. Dafür hat sie die Verpackungen von Überraschungseiern genommen, bemalt, die Augen aufgeklebt und anschließend mit Gutscheinen oder Süßigkeiten gefüllt. Gekostet hat sie der Kalender rund 80 Euro.
 

Nicole_Heineke.jpg

Misa Winter hat für ihre Tochter einen Adventskalender gebastelt, der ganz im Zeichen ihres Lieblingstieres steht: einen Eulenadventskalender. Jede „Eule“ hat sie individuell mit Badeutensilien, Haargummis und natürlich Schokolade gefüllt und dafür etwa 25 Euro ausgegeben.
 

Misa_Winter.jpg
Anzeige