Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Verbrauchertipps

Neue Wunderwaffe: ​Zauber-Eiswürfel gegen dunkle Flecken

Anzeige

Ideal gegen Augenringe, dunkle Flecken und Verfärbungen

Die Zauber-Eiswürfel sind vor allem im Gesichts- und Halsbereich optimal gegen Hautirritationen. Auch bei dunklen Ringen unter den Augen wirken die kalten Würfel wahre Wunder.

Anzeige

Die Inhaltsstoffe dieser Wunder-Würfel sind Kartoffeln, Gurken und Zitronensaft.

Die Kartoffel entfernen die Giftstoffe direkt von der Haut und sich reichhaltig an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Dies wirkt sich positiv auf dunkle Flecken und Augenringe aus.
Da Gurken zum Großteil aus Wasser bestehen, sind sie der perfekte Lieferant für trockene Haut. Sie versorgen diese mit Feuchtigkeit und vielen Vitaminen und Mineralien. Die Gurke wirkt also perfekt gegen dunkle Hautirritationen.
Zitronensaft ist sehr säurehaltig und dadurch ein natürlicher Aufheller. Zudem sorgt sie für einen frischen Duft, auch auf der Haut.

Die Zubereitung:

Nachdem die Kartoffel geschält wurde, kommt sie zusammen mit der Gurke und dem Zitronensaft in einen Mixer. Die Konsistenz sollte möglichst matschig sein. Ist die Kartoffel also wohlmöglich besonders groß, sollte mehr Gurke benutzt werden.
Die fertige Mischung sollte in eine Eiswürfelform gegossen und eingefroren werden.
 
Die Verwendung:

Sollte die Haut nun dunkle Flecken aufweisen oder irritierte Stellen haben, dann kann ein Eiswürfel herausgenommen und auf die betroffene Stelle gelegt werden. Grundsätzlich kann der Eiswürfel überall im Gesicht und auf dem Hals verteilt werden. Er sollte ein bis zwei Minuten auf der Haut eingerieben werden. Im Anschluss die eingeriebene Stelle mit warmem Wasser abspülen. Es wird empfohlen, dies ein bis zweimal am Tag zu wiederholen. Für jede ‚Behandlung‘ soll ein neuer Eiswürfel benutzt werden.
Innerhalb von 3 – 4 Tagen sollten die Verbesserungen auf der Haut erkennbar sein.

Anzeige