Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Verbrauchertipps

Mit diesen 5 Tricks vermeidest du elektrisierte Kleidung!

Anzeige

Nie wieder klebende Kleidung am Körper

Wer kennt es nicht? Manche Kleidungsstücke sind einfach ständig statisch aufgeladen und stören deswegen im Alltag. Dabei sollte man sich doch in seiner Kleidung wohlfühlen! Hier findest du 5 einfache Tricks, wie du elektrisierte Klamotten vermeiden kannst.

Anzeige

Ständig bleibt das Kleid an den Beinen hängen und fällt nicht so, wie es soll. Zieht man es dann weg, dauert es keine 2 Sekunden bis es wieder an den Oberschenkeln hängt. Eine andere Form der statischen Aufladung kann man deutlich erkennen, wenn man ein Kleidungsstück über den Kopf auszieht und einem dann die Haare zu Berge stehen. Das ist reine Physik, denn das Phänomen der aufgebauten Elektrizität entsteht durch Trockenheit, Reibung und den entsprechenden Materialien.

Diese 5 Tricks helfen

Haarspray bändigt nicht nur deine Haare, sondern bewahrt deine Textilien ebenso vor Elektrizität. Wichtig ist, dass du aus einer gewissen Distanz sprühst, um keinen unschönen Film zu hinterlassen.

Hast du Schuhsohlen aus Gummi? Diese solltest du lieber meiden, denn sie sorgen zusätzlich für Aufladung. Benutze lieber Ledersohlen, denn diese erden besser.

Bodylotion verringert die Trockenheit und auch die Reibung. Verteile also etwas Bodylotion auf die Körperregion, an der das Kleidungsstück anklebt.

Platziere eine Sicherheitsnadel in deinem Kleidungsstück. Die Nadel leitet dann die in der Kleidung aufgebaute Elektrizität ab und verhindert somit das Kleben auf der Haut. Kleiner Tipp: Wenn man die Stecknadel an der Innenseite oder im Saum des Kleidungsstücks befestigt, fällt sie gar nicht auf.

Wasche mit Backsoda! Es befreit die Kleidung nicht nur vor Gerüchen im Waschgang, sondern ebenso vor elektrischer Ladung. Dafür kannst du einfach 70ml auf deine Kleidung verteilen und danach ganz normal waschen.

Anzeige