Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Fünf Tote bei Wohnhausbrand in Lambrecht

Anzeige

Brand in Mehrfamilienhaus

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lambrecht im Kreis Bad Dürkheim sind in der Nacht fünf Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer war im Dachgeschoss des Gebäudes ausgebrochen.

Anzeige

Wie die Feuerwehr gegenüber Radio Regenbogen bestätigt, war das Feuer in der Nacht gegen 23:30 Uhr ausgebrochen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Bei den Opfern soll es sich um zwei Bewohner des Hauses und drei Besucher handeln. Nähere Informationen zu den Toten konnten Feuerwehr und Polizei noch nicht bekanntgeben. Fest steht nur, dass keine Kinder unter den Todesopfern sind.

Die anderen Bewohner des Hauses konnten sich zum Großteil noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr ins Freie retten, sagte ein Sprecher zu Radio Regenbogen - sie kamen bei Bekannten oder der Familie unter. Insgesamt 23 Menschen sind in dem Haus gemeldet. Die Wohnungen sind derzeit wegen des Löschwassers unbewohnbar.

Blitzeis sorgt für Probleme

Neben dem Brand hatten die Rettungskräfte auch Probleme durch Blitzeis: Mehrere Einsatzfahrzeuge sind dadurch verunglückt. Weitere Informationen folgen.

Alle weiteren Infos und offiziellen Aussagen der Pressekonferenz findest du hier.

 

Anzeige