Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musik

Album der Woche: Bosse - Alles Ist Jetzt

Anzeige

„Alles Ist Jetzt" heißt Bosses mittlerweile siebtes Studioalbum. Wie der Titel bereits andeutet, zeichnet der Sänger und Songwriter auf seinen zwölf neuen Songs ein Abbild der Gegenwart.

Anzeige

Aber auch die Retrospektive bzw. der Blick in den Rückspiegel, von dem Bosse singt, spielt eine Rolle auf seiner neuen Platte. „Hallo Hometown" etwa ist eine Ode an seine Heimatstadt und die dort verbrachte Jugend.

Ursprünglich war das Album als eine Art Familienchronik angelegt. Das hört man beispielsweise auf Songs wie „Indianer" oder „Pjöngjang". Doch Bosse hat sich schließlich von dem Konzept verabschiedet, als ihn während des Schreibprozesses so viele weitere aktuelle Themen beschäftigt haben. Neben Familie, Liebe, Beziehung zu anderen und die zu sich selbst, wird auch die Gemeinschaft zum Gegenstand seiner Songs. Auf „Robert de Niro" äußert sich Bosse gesellschaftskritisch und zeigt Haltung gegen Rechtsradikalismus.
 

Bosse verbindet musikalische Leichtigheit und Texte mit Tiefgang. Dabei sticht vor allem sein Wortwitz, seine unkonventionelle Art des Geschichtenerzählens und seine Empathiefähigkeit hervor.  

Alles ist jetzt. Das Gute, aber eben auch persönliche als auch politische und gesellschaftliche Herausforderungen. So findet beides auf Bosses Album Platz - verpackt in schönen Songs mit einer großen Portion Zuversicht.

Bosse im Interview und eine Unplugged-Version seiner Single „Augen zu Musik an" live bei Radio Regenbogen gibt es hier.
 

Bosse_Cover.jpg

 
„Alles Ist Jetzt" ist am 12.10.2018 erschienen.

Tracklist:
1. Alles ist jetzt
2. Hallo Hometown
3. Augen zu Musik an
4. Robert de Niro
5. Wanderer
6. Ich warte auf dich
7. Die Befreiung
8. Indianer
9. Pjöngjang
10. Overkill
11. Süchtig
12. Ich bereue nichts

Anzeige